Aktuelles

Grundschule Morbach
Schulstraße 21
54497 Morbach

Schul-Nachrichten

 
 
 

++++Schulstart nach den Osterferien++++

 
 

Die Schüler starten voraussichtlich nach den Osterferien am 07.04. bzw. 08.04. wie zuvor im Wechselunterricht.

Die Kinder können sich einmal in der Woche mit Selbsttests anlasslos auf eine Infektion mit Corona testen. Die Kinder bekommen durch die Lehrer eine Anleitung, wie sie sich testen und wie die Testung abläuft. Anschließend sollen sich die Kinder selbst unter Aufsicht der Lehrperson auf Corona testen.

Die Teilnahme am Testangebot erfolgt für alle auf freiwilliger Basis. Der Schulbesuch ist nicht an die Vorlage eines negativen Testergebnisses geknüpft.

Sollten Sie ihr Kind an den Selbsttests teilnehmen lassen wollen, füllen Sie bitte die unten angegebene Einverständniserklärung aus und geben Sie diese ihrem Kind am ersten Schultag nach den Osterferien ausgefüllt mit zur Schule.

 

Aktuelle Information!

++++++Präsenzunterricht ab 22.02.2021!!!+++++

Die Schülerinnen und Schüler der 1.- 4.Klassen in den Grundschulen werden ab dem 22.02. wieder in Präsenz unterrichtet. Die Kinder sind verpflichtet, an den Präsenzphasen teilzunehmen. Die Klassen werden in Lerngruppen eingeteilt, die im täglichen Wechsel unterrichtet werden.

 

siehe auch Elternschreiben des Ministeriums

11.02.2021

 
 
 

Ab sofort  besteht  Maskenpflicht für alle Schüler auch während des Unterrichts!

 

14.12.2020

 
+ + + Shutdown ab 16.12.2020 + + +
 

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

der Shutdown ab 16.12.2020 ist beschlossene Sache. Alle Regelungen vor allem für Rheinland-Pfalz können Sie hier nachlesen:

https://corona.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/shutdown-ab-16-dezember-oeffentliches-lebens-faehrt-herunter/

 

Für Schulen in Rheinland-Pfalz steht dort Folgendes geschrieben:

 

“In den Schulen wird die Präsenzpflicht vom 16. Dezember bis zum 18. Dezember 2020 aufgehoben. Dies bedeutet: Alle Schülerinnen und Schüler können und sollten zuhause bleiben. Das ist sinnvoll, damit die Kinder vor den Feiertagen Kontakte reduzieren. Fernunterricht muss in diesen drei Tagen nicht stattfinden.”

Wir gehen davon aus, dass in der Mehrheit von dieser Regelung Gebrauch gemacht wird und Sie Ihre Kinder zuhause lassen, um Kontakte zu vermeiden. Letztendlich liegt die Entscheidung jedoch bei Ihnen und Ihrer persönlichen Betreuungssituation.

Bitte geben Sie den Klassenlehrerinnen bis Dienstag 9 Uhr schriftlich Bescheid (Hausaufgabenheft oder per Mail an die jeweilige Klassenlehrerin), ob Ihr Kind in diesen 3 Tagen die Schule besuchen wird.

Mit freundlichen Grüßen

F. Lörsch

 

13.12.2020 

Aktualisierter Hygieneplan vom 03.12.2020

04.12.2020

 

Neues Merkblatt zum Umgang mit Erkältungs-/ Krankheitssymptomen

04.12.2020

 

Elternanschreiben nach den Beschlüssen des Gesprächs der MPK-Kanzlerin am 25.11.2020

01.12.2020

 

 

 

 

 

   

 

Erklärvideo Hygienemaßnahmen in der Schule

20.05.2020

 
 

Lehrer-Eltern-Schüler Gespräche (Klasse 2-4) und Elterngespräche (Klasse 1)

18.11.2020

 

Information

05.11.2020 

 

 

Liebe Eltern,

sollten Sie einen Termin mit einer Lehrerin in der Schule haben, füllen Sie bitte zuvor eine Selbstauskunft aus.

Diese finden Sie unter downloads.

20.08.2020